Überspringen zu Hauptinhalt

Bargeld ist der Deutschen liebstes Zahlungsmittel

Anfang Mai 2016 gab der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) bekannt, dass die Produktion des 500-Euro-Scheins eingestellt wird. Schrittweise wird die bis dato wertmäßig größte Banknote aus dem Verkehr gezogen. Einer der Hauptgründe für die Entscheidung der EZB-Ratsmitglieder, darunter auch…

Mehr lesen

Die Niedrigzinspolitik und ihre Folgen

Am 26. Juli 2012 hält Mario Draghi eine Rede, die in die Geschichtsbücher eingehen wird: Die Europäische Zentralbank (EZB) wird unter Draghis Führung den Euro retten – um jeden Preis. Rückblick Die Spätfolgen der weltweiten Banken- und Finanzkrise sind noch…

Mehr lesen

Digitalisierung – Beitrag zum Umweltschutz

Wer heute eine Nachricht verschickt, nutzt nur noch selten den postalischen Brief, sondern meist E-Mail, SMS oder WhatsApp-Nachrichten. Auch die Werbung verlagert sich immer mehr ins Internet. Das spart Papier und Logistik ein. Papierverbrauch reduziert 33.000 Kilo Papier sparten Bahnkunden…

Mehr lesen

Deutschen Sparern droht reale Negativrendite

Die Sparmentalität der Deutschen ist sprichwörtlich: Der deutsche Anleger ist traditionell konservativ investiert, d.h. der deutsche Anleger hat einen relativ hohen Anteil seines Vermögens auf Sparbüchern und Tagesgeldkonten liegen. Laut Mitteilung des Bankenverbands erreichten den niedrigen Zinsen zum Trotz die…

Mehr lesen

Zeichnungsbeginn für ZWEIBACH UMWELTZINS

Informieren Sie sich bereits jetzt ausführlich: Anlegerbroschüre hier herunterladen oder Produktinfos hier ansehen. Wir schalten die Kapitalanlage am Dienstag, 27.09.2016 zur Zeichnung über www.wiwin.de frei. Ab diesem Zeitpunkt ist es auch möglich, sich auf unserer Online-Plattform neu als Kunde zu…

Mehr lesen

Neu auf wiwin: der ZWEIBACH UMWELTZINS

Mit dem Start der neuen Plattform für nachhaltige ökologische Kapitalanlagen haben wir auch die festverzinsliche Vermögensanlage ZWEIBACH UMWELTZINS online gestellt. Gegenstand von ZWEIBACH UMWELTZINS ist ein Portfolio aus drei Windrädern und einer Solarenergieanlage im Südwesten Deutschlands, die seit mehreren Jahren…

Mehr lesen

Die neue wiwin-Plattform ist online!

Die neue wiwin-Plattform ist nun online und bietet Ihnen künftig nachhaltige ökologische Anlagemöglichkeiten. Auf www.wiwin.de können Sie vollständig online in Projekte der erneuerbaren Energien investieren, fördern damit die Energiewende und können einen Beitrag zur Vermeidung des Klimawandels leisten. Die vollkommen…

Mehr lesen

wiwin GmbH stellt sich erstmals öffentlich vor

Nach der Umfirmierung von der juwi Invest GmbH zu wiwin GmbH, stellte sich die wiwin GmbH erstmal unter neuem Namen öffentlich vor. "20 Jahre Windkraft am Schneeberg" hieß die Veranstaltung zu der die Gemeinde Gerbach und Matthias Willenacher einluden. Es…

Mehr lesen

Aus der juwi Invest GmbH wird die wiwin GmbH

Die juwi Invest GmbH hat sich in den letzten Monaten neu ausgerichtet - hier die wichtigsten Neuerungen: Wir planen, Ihnen in Zukunft ein breiteres Portfolio nachhaltiger Kapitalanlagen anzubieten. Unser Portfolio soll nachhaltig vor allem in ökologischer, aber auch in sozialer…

Mehr lesen
An den Anfang scrollen