Überspringen zu Hauptinhalt

Crowdinvesting-Kampagne für Lemonaid
#sozialveranlagt

Fundingziel: 1 Millionen Euro

Vom Saftladen auf St. Pauli zum sozialen Trinkwerk

In Kürze starten wir unsere neue Crowdinvesting-Kampagne mit dem Social Business Lemonaid Beverages GmbH. Das Unternehmen hat sich seit 2009 vom kleinen Saftladen in Hamburg zum großen sozialen Trinkwerk entwickelt. Lemonaid macht Drinks, wie sie sein sollten: 100% bio und aus fairem Handel. Jede verkaufte Flasche und jeder Tee finanzieren zusätzlich Sozialprojekte in den Anbauländern.

„Jedes Jahr packen wir unsere Rucksäcke und reisen in die Anbauländer. So stellen wir sicher, dass nur beste Zutaten den Weg in unsere Limos und Tees finden – und die Hilfe des Lemonaid & ChariTea e.V. dorthin gelangt, wo sie wirklich gebraucht wird.“
 
Paul Bethke, Gründer

Das TRINKEN-HILFT-PRINZIP

Lemonaid unterstützt den fairen Handel, indem höhere Preise für die Rohwaren gezahlt und somit eine gerechte, menschenwürdige Landwirtschaft ermöglicht wird. Mit den Fairtrade-Prämien können die Bauern vor Ort ihre Lebensbedingungen verbessern und gemeinnützige Projekte innerhalb ihrer Kommune umsetzen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jedes verkaufte Produkt der Marken Lemonaid & ChariTea unterstützt mit 5 Cent pro Flasche bzw. 10 Cent pro Teepackung zusätzlich zum fairen Handel soziale Projekte in Lateinamerika, Afrika und Asien. Die Auswahl, Projektbegleitung und Mittelvergabe leistet der gemeinnützige Lemonaid & ChariTea e.V..

 

So kamen bislang mehr als 6.000.000 Euro zusammen, die dem Verein für unterschiedliche Projekte der Entwicklungszusammenarbeit zur Verfügung stehen. Der Schwerpunkt des Lemonaid & ChariTea e.V. liegt auf der Förderung von Bildungseinrichtungen und nachhaltigen Existenzgründungen in Weltregionen, die global in vielfacher Weise benachteiligt sind. So sollen die Menschen vor Ort nachhaltig unterstützt werden, ihr Leben selbstbestimmt und frei von wirtschaftlicher Abhängigkeit gestalten zu können.

Unterstützen Sie Lemonaid und die TRINKEN HILFT-Bewegung!

Das Fundingziel beträgt 1 Millionen Euro!

Sie interessieren sich für diese Crowdinvesting-Kampagne? In unserem Newsletter erhalten Sie alle weiteren Informationen zur Kampagne sowie den Starttermin.

Jetzt anmelden

An den Anfang scrollen