Überspringen zu Hauptinhalt
Maximalanlage
unbegrenzt
Verzinsung
7,00 % p.a.
Laufzeit
31.12.2028
Art
Digitales Wertpapier

Dieses Projekt ist erfolgreich abgeschlossen. Eine Investition ist leider nicht mehr möglich. Hier finden Sie unsere aktuellen nachhaltigen Kapitalanlagen.

Die Eckdaten

  • Zinsen: 7,00% p.a.
  • Bonus: variable, erfolgsabhängige Bonusverzinsung von max. 5,1 % p.a.
  • Laufzeit: bis 31.12.2028
  • Produktart: Digitales Wertpapier
  • Vorfälligkeitsentschädigung: 100% der ausstehenden Zinszahlungen
  • Investitionsbetrag: ab 500 Euro

Hocheffiziente und umweltfreundliche Gebäudeklimatisierung mit der Speicherwärmepumpe

Die Envola GmbH aus Ulm ist spezialisiert auf effizientes und umweltfreundliches Kühlen, Heizen und Lüften von Gebäuden sowie Warmwasseraufbereitung. Dabei wird der Fokus auf die effiziente Nutzung von Umweltenergie gelegt. Das Kernstück des Unternehmens ist ein neuer Typ Wärmepumpe, die Speicherwärmepumpe.

Die Speicherwärmepumpe ist eine moderne und modular aufgebaute Heizungs- und Klimatisierungslösung für Smart Buildings. Die Envola Speicherwärmepumpe ist flexibel an jede Art von Gebäude anpassbar und für nahezu jeden Leistungsbedarf skalierbar.

Die Technologie

Envola hat eine neuartige Wärmepumpe entwickelt. Der Dreh- und Angelpunkt für die Effizienz ihrer Speicherwärmepumpe ist der integrierte Speicher, um Gebäude besonders wirtschaftlich und umweltfreundlich zu heizen, kühlen, lüften und mit warmem Wasser zu versorgen. Dank des Speichers arbeitet das System auch in den Zuständen effizient, in denen Wärmepumpen sonst schlechte Effizienzwerte aufweisen: Mit dem integrierten Speicher kühlt die Wärmepumpe effizient, auch wenn es draußen warm ist. Und sie heizt effizient, auch wenn es draußen kalt ist. Gleichzeitig ermöglicht der Speicher die Energierückgewinnung aus der Abluft des Gebäudes.

Mit dieser hocheffizienten all-in-one-Lösung entsteht eine völlig neue Produktkategorie. Das Kombinieren von Geräten unterschiedlicher Hersteller zum Heizen, Kühlen, Lüften und Warmwasseraufbereiten gehört damit der Vergangenheit an.

So macht das System überdurchschnittlich hohe Energie- und Kosteneinsparungen möglich. Die Envola Speicherwärmepumpe benötigt 40% geringere Energiekosten und 20% niedrigere Investitionskosten im Vergleich zu branchenüblichen Lösungen.

Envola Speicherwärmepumpe

Über Envola

Gegründet wurde das Unternehmen im Mai 2019 von Alexander Schechner und Gerhard Ihle in Ulm. Das heute rund 30-köpfige Team besteht aus erfahrenen Branchen-Profis, so dass kaum zwei Jahre nach dem Start von Envola bereits erste Projekte im Kundenkreis umgesetzt werden konnten. Envola ist Innovationstreiber. Die Speicherwärmepumpe ist eine neue Produktkategorie, die noch nicht im Markt besetzt ist. Bereits neun Patentfamilien rund um die Speicherwärmepumpe wurden beim Deutschen Patent- und Markenamt angemeldet.

Ihre Chancen

  • Gründer und Gesellschafter stehen für starken Mix aus Erfahrung und Engagement
  • Innovationskraft überzeugt Investoren und Branchengrößen
  • Äußerst attraktive Wachstumsmärkte: Wärmepumpe ist weithin akzeptiert als wesentliche Schlüsseltechnologie zum Erreichen der Klimaschutzziele
  • Märkte für Kühlen und Lüften wachsen auf lange Sicht überproportional, da beide Aspekte in der Gebäudewirtschaft zunehmend wichtiger werden
  • Durch geringe Fix- und Betriebskosten hat die Speicherwärmepumpen-Technologie eine Chance sich am Markt als neuer Standard zu etablieren, da sie die Bedürfnisse der heutigen Zeit optimal adressiert

Ihre Risiken

  • Totalverlust des eingesetzten Vermögens

Bitte informieren Sie sich sorgfältig über weitere bestehende Risiken.

Webinar zum Crowdinvesting

In diesem Webinar mit Envola-Gründer Alexander Schechner erfahren Sie alles über das laufende Crowdinvesting mit dem innovativen Start-Up aus Ulm und deren neuartige Technologie der Speicherwärmepumpe.

Beitrag zu UN-Zielen für nachhaltige Entwicklung

Dieses Projekt leistet einen Beitrag, die folgenden UN-Entwicklungsziele zur Transformation unserer Welt (Agenda 2030) zu erreichen: 

UN-Ziel 7: Zugang zu nachhaltiger Energie

Ziel 7: Nachhaltige und moderne Energie für alle:  Zugang zu bezahlbarer, verlässlicher, nachhaltiger und zeitgemäßer Energie für alle sichern.

UN-Ziel 9: Eine widerstandsfähige Infrastruktur aufbauen

Ziel 9: Industrie, Innovation und Infrastruktur: Eine widerstandsfähige Infrastruktur aufbauen, inklusive und nachhaltige Industrialisierung fördern und Innovationen unterstützen.

UN-Ziel 11: Städte und Siedlungen inklusiv, sicher, widerstandsfähig und nachhaltig gestalten

Ziel 11: Nachhaltige Städte und Gemeinden: Städte und Siedlungen inklusiv, sicher, widerstandsfähig und nachhaltig gestalten.

UN-Ziel 13: Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels

Ziel 13: Klimawandel bekämpfen: Umgehend Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen ergreifen.

Sie haben weitere Fragen zu digitalen Wertpapieren?

Eine Auflistung der wichtigsten FAQs finden Sie hier.

Unterlagen zum Download

Aktuell sind keine Downloads vorhanden.

Hinweis: Dieses Angebot richtet sich nicht an Staatsbürger/innen der Vereinigten Staaten von Amerika.

Informationen zu Quellen & Bildrechten

An den Anfang scrollen